Klinikum Mittelbaden Rastatt berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten im Sinne von Kultursensibilitat. dem deutschlandweiten Durchschnitt (136.6) für die jeweilige Fachabteilung. vollstationäre Fallanzahl (1423) der Fachabteilung / angestellte Pflegekräfte (6.44) in Berichtsjahr 2017.und ) = Mehr Infos. ) = Weitere Hotelleistungen sind möglich, diese können Sie beim Personal erfragen. Hinzukommen zwölf weitere Betten in Rastatt. Sie können dort auch jederzeit Ihre Einstellungen selbst bearbeiten. Im Klinikum, einem Krankenhaus der Zentralversorgung, werden in 17 Fachabteilungen und vier Instituten jährlich rund 41.000 stationäre und ca. Versuch musste ich im Stationszimmer nachfragen da der Arzt schon weg war. Den Waschbeutel musste ich nach Verleging von Station 5 nach 6 suchen. Die Behandlungsquote berechnet sich durch das in Verhältnis setzen von. Mit Routenplaner! Name Ort Kontakt Klinikum Mittelbaden, Klinik Rastatt. ☆☆☆ Über 20 Bewertungen helfen Ihnen Krankenhaus in Ihrer Nähe zu finden. Es wird eine Diät- und Ernährungsberatung angeboten. Krankenhaus preetz besuchszeiten. Pro Patient ist ein Besuch durch eine Person für eine Stunde am Tag – im Zeitfenster von … Behandlungsquote ( Beim 2. dem deutschlandweiten Durchschnitt (139.5) für die jeweilige Fachabteilung. Dieses Verhältnis gibt einen Anhaltspunkt über die Qualität der Behandlung, wobei eine schlussendliche Einschätzung nur durch das Einbeziehen weiterer Faktoren getroffen werden kann. Krankenhaus in Rastatt aus der Telefonbuch Branchen-Suche. Vollstationären Fallanzahl (284) der Fachabteilung / angestellte Ärzte (9.9) in Berichtsjahr 2017.und Versorgungsschwerpunkte für die Fachabteilung: Gesamte Ausstattung von der Fachabteilung: Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie, Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Klinik für Kardiologie, Angiologie und Allgemeine Innere Medizin, Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie, Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare, Übergreifende Qualitäts- und/oder Risikomanagement-Dokumentation (QM/RM-Dokumentation) liegt vor, Regelmäßige Fortbildungs- und Schulungsmaßnahmen, Geregelter Umgang mit auftretenden Fehlfunktionen von Geräten, Verwendung standardisierter Aufklärungsbögen, Standards zur sicheren Medikamentenvergabe, Dokumentation und Verfahrensanweisungen zum Umgang mit dem Fehlermeldesystem liegen vor, Interne Auswertungen der eingegangenen Meldungen, Schulungen der Mitarbeiter zum Umgang mit dem Fehlermeldesystem und zur Umsetzung von Erkenntnissen aus dem Fehlermeldesystem, Nutzung eines standardisierten Konzepts zur Dekubitusprophylaxe (z.B. Suchen Sie eine Klinik bzw. Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung? ) = Mit einer Kapazität von 260 Betten werden in den spezialisierten Fachabteilungen pro Jahr etwa 13.896 medizinische Fälle behandelt und therapiert. Zudem kann hier auch durch fremdsprachiges Personal behandelt werden. Seit Mittwoch (20.05.2020) kann man Angehörige und Freunde endlich wieder im Krankenhaus besuchen. Wir sagen mit gutem Gefühl „JA“. Am Standort Rastatt-Forbach ist eine Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin angesiedelt, eine Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, eine Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie sowie eine Frauenklinik. ) = dem deutschlandweiten Durchschnitt (139.5) für die jeweilige Fachabteilung. weiterhin schnell und gut versorgen zu können, bitten wir Sie, unsere Notaufnahmen in Balg, Rastatt und Bühl nur in berechtigten Fällen aufzusuchen. Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. dem deutschlandweiten Durchschnitt (136.6) für die jeweilige Fachabteilung. Beim 2. Jobs: Krankenhaus in Rastatt • Umfangreiche Auswahl von 628.000+ aktuellen Stellenangeboten • Schnelle & Kostenlose Jobsuche • Führende Arbeitgeber in Rastatt • Vollzeit-, Teilzeit- und temporäre Anstellung • Konkurrenzfähiges Gehalt • Job-Mail-Service • Jobs als: Krankenhaus - jetzt finden! Der „Förderverein Krankenhaus Rastatt e.V.“ unterstützt in vielfältiger Weise die Arbeit am Klinikum Mittelbaden, Standort Rastatt-Forbach. Eine Übersicht der derzeit freien Stellen und Kontaktdaten zur Initiativbewerbung erhalten Sie auf unserem Karriereportal. Das Klinikum Bayreuth und die Hohe Warte haben aufgrund der Corona-Pandemie verschärfte Besuchszeiten und … Unsere Experten versorgen Sie im SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach auf höchstem Niveau. Klinikum Mittelbaden Rastatt in der Engelstraße 39 ist ein mittelgroßes Krankenhaus in Rastatt. ) = 4 SGB V (Berichtsjahr 2017). Die Unterbringung von Begleitpersonen ist möglich. Das Klinikum Mittelbaden Rastatt-Forbach ist mit seinen 260 Betten am Standort Rastatt ein Krankenhaus der medizinischen Grund- und Regelversorgung für die Stadt Rastatt und Umgebung. Einige von ihnen sind wesentlich zum Gewährleisten der Funktionalität, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. 2020 Dr. Karlheinz Jung übergibt Amt an Caroline Schubert. 0 ) = 0 Zum Helios Sicherheitskonzept. Außerdem finden sich in Rastatt eine Klinik für Gefäßchirurgie und eine Medizinische Klinik sowie eine Neurologische Klinik und ein Radiologisches Institut. Allgemeine Maßnahmen: 11 von 12 Kriterien, Spezifische Maßnahmen: 6 von 6 Kriterien, Maßnahmen beim Operieren: 5 von 5 Kriterien, Hygiene & Infektionsschutz: 4 von 6 Kriterien. vollstationäre Fallanzahl (284) der Fachabteilung / angestellte Pflegekräfte (37.02) in Berichtsjahr 2017.und 0 Das Klinikum Mittelbaden Rastatt-Forbach, Klinik Rastatt, zuvor Kreiskrankenhaus Rastatt, ist ein Krankenhaus der medizinischen Grundversorgung und verfügt über 290 Betten. Ab Donnerstag, 7. Betten: Helios Klinikum Pforzheim. Ich war die EINZIGE auf der Liste! Vollstationären Fallanzahl (2706) der Fachabteilung / angestellte Ärzte (14.94) in Berichtsjahr 2017.und Branchenverzeichnis für Krankenhaus & Klinik bei meinestadt.de in Rastatt - Adressen, Telefonnummern, Stadtplan und Routenplaner für Firmen und Vereine in Rastatt und Umgebung „Expertenstandard Dekubitusprophylaxe in der Pflege“), Geregelter Umgang mit freiheitsentziehenden Maßnahmen, Strukturierte Durchführung von interdisziplinären Fallbesprechungen/-konferenzen, Anwendung von standardisierten OP-Checklisten, Präoperative Zusammenfassung vorhersehbarer kritischer OP-Schritte, OP-Zeit und erwartetem Blutverlust, Präoperative, vollständige Präsentation notwendiger Befunde, Vorgehensweise zur Vermeidung von Eingriffs- und Patientenverwechselungen, Standards für Aufwachphase und postoperative Versorgung, Öffentlich zugängliche Berichterstattung zu Infektionsraten, Teilnahme am Krankenhaus-Infektions-Surveillance-System (KISS) des nationalen Referenzzentrums für Surveillance von nosokomialen Infektionen, Teilnahme an anderen regionalen, nationalen oder internationalen Netzwerken zur Prävention von nosokomialen Infektionen, Teilnahme an der (freiwilligen) „Aktion Saubere Hände“ (ASH), Jährliche Überprüfung der Aufbereitung und Sterilisation von Medizinprodukten, Schulungen der Mitarbeiter zu hygienebezogenen Themen, Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden, Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems, Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems, Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen, Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute, Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen, Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen, Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns, Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus, Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels, Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns, Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen, Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems, Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen, Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen, Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen, Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen, Neurologische Notfall- und Intensivmedizin, Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit), Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes, Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen, Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen und HIV-assoziierten Erkrankungen, Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten, Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge, Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas, Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs, Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie), Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen, Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen, Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen, Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege, Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten, Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten, Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren, Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura, Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten, Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums, Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen, Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz, Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen, Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen, Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen, Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin, Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen, Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit, Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen, Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten, Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen, Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung, Computergestützte Bilddatenanalyse mit 4D-Auswertung, Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel, Computertomographie (CT), Spezialverfahren, Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung, Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel, Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren, Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren, Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren, Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane, Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse, Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes, Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes, Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie, Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen, Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule, Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen, Diagnostik und Therapie von Arthropathien, Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens, Diagnostik und Therapie von Dermatitis und Ekzemen, Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut, Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen, Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Hautanhangsgebilde, Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln, Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen, Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien, Diagnostik und Therapie von sexuell übertragbaren Krankheiten (Venerologie), Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Haut und Unterhaut, Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens, Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes, Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes, Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen, Diagnostik und Therapie von Spondylopathien, Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes, Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane, Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich, Diagnostik und Therapie von Urtikaria und Erythemen, Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels, Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes, Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens, Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes, Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes, Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses, Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand, Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels, Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes, Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax, Minimalinvasive endoskopische Operationen, Minimalinvasive laparoskopische Operationen, Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen, Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie, Urodynamik/Urologische Funktionsdiagnostik. 0 13.896Trägerschaft: öffentlich. Als Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung verfügt die Klinik über 277 Betten. 120.000 ambulante Patienten auf … [...], Betten: 380Fälle: 18.932Trägerschaft:öffentlich, Betten: 68Fälle: 734Trägerschaft:privat, Betten: 60Fälle: 693Trägerschaft:öffentlich, Betten: 170Fälle: 2.206Trägerschaft:privat, Betten: 765Fälle: 4.770Trägerschaft:freigemeinnützig, Betten: 765Fälle: 25.585Trägerschaft:freigemeinnützig, Betten: 164Fälle: 4.673Trägerschaft:öffentlich, Betten: 479Fälle: 18.633Trägerschaft:freigemeinnützig. Patienten ohne Hör- oder Sprachvermögen können sich in dieser Klinik vom Gebärdendolmetscher unterstützen lassen. Interessante Stellenangebote entdecken. Grundlage sind die Informationen aus den sogenannten strukturierten Qualitätsberichten der Krankenhäuser (SQB), die jährlich aktualisiert und durch den gemeinsamen Bundesausschuss (g-ba) veröffentlicht werden. Zum ersten Mal in der Geschichte der ViDia Christliche Kliniken übernimmt eine Frau einen Vorstandssitz. Klinikum Mittelbaden, Klinik Rastatt. dem deutschlandweiten Durchschnitt (136.6) für die jeweilige Fachabteilung. Mit einer Kapazität von 260 Betten werden in den spezialisierten Fachabteilungen pro Jahr etwa 13.896 medizinische Fälle behandelt und therapiert. Seit dem 1. November, werden die Besuchszeiten in den Akutkliniken des Klinikums Mittelbaden auf eine Stunde pro Tag begrenzt. 0 Tagtäglich kooperieren wir deshalb auf allen internen und externen Ebenen im Sinne einer hochwertigen Behandlungs- und Pflegequalität. Seit dem 1. Engelstraße 39, 76437 Rastatt, Deutschland. Christbaum ade! Das Klinikum verfügt über eine Seelsorge für Patienten, die seelische Unterstützung benötigen. Die Unterbringung von Begleitpersonen ist möglich. Telefon +49 (7222) 389-0 Fax +49 (7222) 389-9000. Den Waschbeutel musste ich nach Verleging von Station 5 nach 6 suchen. Zur Suche Nach oben. Vollstationären Fallanzahl (1423) der Fachabteilung / angestellte Ärzte (5.74) in Berichtsjahr 2017.und vollstationäre Fallanzahl (5440) der Fachabteilung / angestellte Pflegekräfte (33.56) in Berichtsjahr 2017.und Seine historischen Wurzeln hat dieser Standort des Klinikums Mittelbaden im „Gutleutehaus“ und in der „Rastatter Badstube“. 0 Nach Ibers Angaben verfügt das Baden-Badener Krankenhaus über 24 Betten zur intensivmedizinischen Versorgung, davon 16 für Corona-Patienten. Betreuungsquote ( Mittel: 10.000 – 20.000 Fälle p.a.