Aufbau

Diese Bilder sind durch einen unserer zufriedenen Kunden entstanden, der uns die Dokumentation des Aufbaus seines Traumofens freundlicherweise zu Verfügung gestellt hat.

Für jede Planung kommt einmal der Tag, an dem sie umgesetzt wird:

Es ist soweit - die Planung kann in die Tat umgesetzt werden!

Die vielen Einzelteile werden angeliefert und im Raum geordnet aufgestellt.

Der Aufbauort wird vorbereitet und bestehende Parkettboden zum Schutz abgeklebt.

Die erste Reihe wird gesetzt. Sie muss exakt aufgestellt werden, denn sie dient als Fundament für den restlichen Ofen.

Die Simsreihe wird angebracht.

Die Aussensteine werden gesetzt.

Das Innenleben wird gesetzt: Der Feuerraum und die Rauchgaszüge.

Eine Bank wird gemauert und der Ofen wird an den Schornstein angeschlossen.

Nach Anbringen der Intarsien und Regale ist der Ofen praktisch fertig.

Nur eine Sache fehlt noch: Die gemeinsame Anfeuerung.
Denn der Ofen ist erst dann vollendet, wenn er in Betrieb genommen wurde.