Letztlich ringt er sich dazu durch, die Steuererklärung 2018 am 15.04.2020 abzugeben. Danach war ich normaler Angestellter ohne Nebeneinkünfte. Wer zur Abgabe verpflichtet ist, jedoch die Steuererklärung zu spät einreicht, muss möglicherweise mit einem Verspätungszuschlag rechnen, wenn … Ein Beispiel: Thomas muss 300 Euro Steuern nachzahlen. Leider deutlich zu spät, denn jetzt … mitte März habe ich zum 1. mal eine Steuererklärung abgegeben. Das Finanzministerium hat die Abgabefrist fürs Kalenderjahr 2019 entsprechend verlängert. Für gemeinnützige Vereine, die selbst keinen umfangreichen steuerpflichtigen Geschäftsbetrieb unterhalten, gilt ein Turnus von drei Jahren zur Abgabe der Steuererklärung; die sog. Wer die Frist versäumt, kann nur unter bestimmten Umständen auf eine Verlängerung hoffen. Falls Sie die Steuererklärung allerdings vor mehr als zwei Wochen abgegeben haben oder der Auffassung sind, zur Abgabe einer Steuererklärung nicht verpflichtet zu sein, wäre ich Ihnen dankbar, wenn Sie dieses Schreiben mit einem kurzen Hinweis auf der Rückseite an das Finanzamt zurücksenden würden. Sofern die vorbezeichneten Steuererklärungen durch Personen, Gesellschaften, Verbände, Vereinigungen, Behörden oder Körperschaften im Sinne der §§ 3 und 4 StBerG (z. Februar 2018 – Dr. Rafael Hörmann. - Schürmann Steuerberatungsgesellschaft Und je später Deine Steuererklärung abgegeben wird, desto später bekommst Du zu viel gezahlte Steuern vom Finanzamt zurück. Wird die Steuererklärung durch einen Steuerberater erstellt, verlängert sich die Abgabefrist bis Ende Februar des darauffolgenden Jahres. Und zwar für 2010, Mitte 2010 hatte ich meine Ausbildung beendet. Er zögert deshalb die Abgabe seiner Steuererklärung immer weiter hinaus. Wie lange Sie für die Abgabe Ihrer Steuererklärung Zeit haben, hängt davon ab, ob Sie zur Abgabe verpflichtet sind (pflichtveranlagt) oder die Steuererklärung freiwillig abgeben (Antragsveranlagung). Das hat aber zwei große Nachteile: Steuerberater kosten – anders als unsere Steuer-Lösung – viel Geld. News vom Steuerberater in Berlin: Eigentlich hätte die reguläre Abgabefrist für Steuererklärungen, die durch Angehörige der steuerberatenden Berufe erstellt werden, am 28.2.2021 geendet. Wer seine Steuererklärung vom Steuerberater erstellen lässt, bekommt einen Monat länger Zeit. Die bloße Erinnerung an die Abgabe einer Steuererklärung ist kein Verwaltungsakt, wenn sich… Hierfür stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. 22. Wird ein steuerlicher Berater in Anspruch genommen, ist der Abgabetermin grundsätzlich spätestens der 29.02.2020. Außerdem haben wir ein paar weitere Fristen für Sie zusammengestellt. Erinnerung an Ablauf der Drei-Jahres-Frist. Verwaltungsakt ist jede Verfügung, Entscheidung oder andere hoheitliche Maßnahme, die eine Behörde zur Regelung eines Einzelfalls auf dem Gebiet des öffentlichen Rechts trifft und die auf unmittelbare Rechtswirkung nach außen gerichtet ist (§ 118 Satz 1 AO). ... Steuererklärung mit Steuerberater / Lohnsteuerhilfeverein. Abgabe der Steuererklärung 2019 voraussichtlich später möglich. Gem 1. Die Steuererklärung für 2018 muss daher, wenn Sie sie selbst erstellen, dieses Jahr bis spätestens 31.07.2019 eingereicht werden. Heute habe ich einen Brief bekomen mit der Überschrift: "Erinnerung an die Abgabe der Steuererklärung(en)" Die Frist für die Abgabe der Steuererklärung für das Jahr 2019 endet dann erst im Februar nächsten Jahres. Wichtige Infos zur Abgabe in der Übersicht. Abgabgefrist der Steuererklärung für gemeinnützige Vereine. B. Steuerberater) angefertigt werden, wird die Frist zur Einreichung der Steuererklärung vorbehaltlich § 109 AO Abs, 2 AO grundsätzlich sogar bis zum 28. Termine: Abgabe Steuererklärung 2018/2019. Die Frist zur Abgabe der Steuererklärung für das Jahr 2019 läuft Ende Juli ab – sofern man sich nicht die Unterstützung von Steuerprofis holt.